Wertschätzung, Humor, Verantwortung und Gesundheit sind die Basis für unser gemeinsames Schulleben.

 

 

 

Kompetenzorientierter Unterricht hat für uns etwas zu tun mit Entdecken, Fördern, Gestalten, Unterstützen, Mut machen, Achten, Ausprobieren.

 

 

 

Wir legen großen Wert auf stärkenzentrierten Unterricht.

„Lesson Studies“ werden bei uns als Methode zur Förderung der Begabungen eingesetzt.

 

 

 

Leistungsbeurteilung sehen wir als ermutigende, hilfreiche und individuelle Rückmeldung.

 

 

 

Wichtig ist für uns die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen und Fähigkeiten wie Schreiben, Lesen und Rechnen. Grundvoraussetzung für das Erlernen dieser Kulturtechniken sind die Motorik und die Rhythmik.

 

 

 

Wir sind „Meistersingerschule“ und haben das „Schulsportgütesiegel in Silber“ erhalten. Die musische und sportliche Ausbildung ist uns ein besonderes Anliegen, denn durch Bewegung und Musik wird das sozial-kommunikative und affektive Lernen gefördert.

 

 

 

Rituale und gemeinsame Erlebnisse werden bei uns gelebt und sind wichtig für die soziale und emotionale Förderung.

 

 

 

Wir sind eine GTS mit getrennter Abfolge und führen regelmäßig gemeinsame Projekte mit der Nachmittagsbetreuung durch.

 

 

 

Damit unser Leitbild erfolgreich umgesetzt werden kann, haben wir uns ein Zitat von Johann Wolfgang Goethe als Motto genommen:

Erfolg hat 3 Buchstaben: T U N

(Goethe)